2016/08/04: Yeah! Und sonst alles wie immer.

Beginnen wir mit den richtig guten Nachrichten:

Praktisch, denn heute ist Girl’s Night Out und ich muss später im Suff nur die Karte vorhalten anstatt die richtige Taste für unsere Etage zu finden und zu drücken und den Schlüssel im Dunklen ins Schloss zu friemeln.

Tatsächlich gehen wir nur was Essen und es wird nicht sonderlich wild, aber die Vorstellung, dass ich KÖNNTE, gefällt mir sehr. ;) Das ist übrigens eine der schönsten Seiten des „einen Fahrer haben“: Der weiß, wo man wohnt und bringt einen schon heim.

Gut, dass kam bisher hier nur einmal vor, dass ich wirklich ordentlich einen im Tee hatte, aber wie gesagt: Schön, zu wissen, dass man KÖNNTE. ;)

Ansonsten habe ich nicht viel zu erzählen. Ich räume auf und bereite mich auch ansonsten auf den Besuch vor. Für den Rest der Woche sind nun Gewitter angesagt. Ich bin gespannt. Unser Besuch (der Neffe meines Mannes) fliegt nämlich über Beijing und das könnte in Sachen Verspätung ein Problem werden.

Nun ja, wir werden sehen.

Was mich dazu bringt, dass ich unbedingt mal eine Liste der Sehenswürdigkeiten beziehungsweise Aktivitäten machen wollte, die ich hier besonders unterhaltsam finde. Vielleicht schaffe ich das ja irgendwann mal. Hahahaha. Wer’s glaubt… Wobei die Hoffnung ja zuletzt stirbt.

Viele Grüße aus Shanghai,
Mareike*


*Dazu übrigens folgende Anmerkung:

Advertisements

Ein Gedanke zu “2016/08/04: Yeah! Und sonst alles wie immer.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s