2016/07/07: It’s getting hot in here, so take off all your clothes

Die Überschrift ist so eigentlich nicht korrekt, denn es ist ja nun schon länger heiß. Und heute ging es eigentlich noch. Der erste Taifun der Saison kommt auf Shanghai zu und es ist noch unklar, ob wir konkret betroffen sind oder „nur“ die Ausläufer mitbekommen. Die bedeuten dann Hitze und viel Regen. Wir hoffen mal, dass der Kelch an uns vorüberzieht.

ie dem auch sei, zu meinem gestrigen Beitrag „Anekdote #60: The german weather“ wollte ich noch einen Tweet nachreichen:

Wikipedia schreibt dazu nämlich genauer gesagt (*klick* zur Quelle): „Kokosöl ist ein bei Raumtemperatur festes Pflanzenöl, dessen Schmelzbereich bei etwa 23 bis 26 °C (…) liegt.“ Ich habe welches in der Küche neben dem Wasserkocher stehen. Der hat eine Temperaturanzeige und daher weiß ich immer ungefähr, wie warm es dort ist. In unserem Compound hat man es nämlich nicht für nötig gehalten, die Küche zu klimatisieren. Was sowohl im Sommer als auch im Winter äußerst ätzend ist. Da habe ich immer noch nicht drüber geschrieben, oder? Das wollte ich auch schon längst mal gemacht haben.

Und erfahrungsgemäß wird das Kokosöl so bei 25 Grad langsam flüssig, ist jedoch immer noch flockig und bis es richtig flüssig und durchsichtig wird, muss es noch ein ganzes Stück wärmer werden.

Also ich weiß ja nicht, wer von euch bei 27 Grad und ohne Luftzug dringend ein Jäckchen anziehen muss – aber in der Super Brand Mall wäre es dann vonnöten.

Aber ich will mich ja gar nicht beschweren. Dort ist es mittlerweile und freundlicherweise nicht mehr heißer als draußen. Das war nämlich im Frühling oft so. Allerdings ist es dort und im Supermarkt im Erdgeschoss immer noch weit entfernt von angenehm. Bäh.

Ich bin immer noch wach und werde vermutlich pünktlich zum Anstoß des Halbfinales einschlafen. Das beginnt hier nämlich um drei Uhr nachts. Schnarch.

Viele Grüße aus Shanghai,
Mareike

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s