We’ll do it the chinese way #11: Aus dem Weg!

Ich mag das ja, wie pragmatisch die hier sind. Aber manchmal ist es auch komisch. Die Tage musste ich kurz zu Ikea, um was zu besorgen. (Yaaaaay… Nicht. Ich hatte keinen Bock und das dauert mit allem Pipapo so lange.)

Der Fahrer fährt normalerweise immer unten ins Parkhaus. Die Zufahrt war aber mit Pylonen versperrt. Er hält also an, steigt aus, räumt die an die Seite und fährt durch.

Der Security-Typ ein paar Meter weiter guckte sich das Szenario an und zuckte nicht mal mit der Wimper.

Tja. Wofür stehen die denn da….? Also sowohl die Pylonen als auch die Securitys?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s