Anekdote #11: Äh, da steht ein Kran…?

Eigentlich ist das hier keine richtige Anekdote, sondern nur ein Tweet. Aber weil ich weiß, dass die Leser meines Blogs nicht automatisch bei Twitter sind und ich das Bild für die Ewigkeit festhalten möchte, findet ihr ihn hier:

Zwischenzeitlich dachten wir übrigens, der Kran wäre weg. Der wird aber anscheinend bewegt und steht nun an der linken Spitze.

Advertisements

2 Gedanken zu “Anekdote #11: Äh, da steht ein Kran…?

  1. Kann es vielleicht sein, dass es sich um einen Kran für die Fensterputzer handelt? (Was ich allerdings nicht weniger heftig fände :))
    So ähnlich sehen die Fensterputz-kräne hier in der nächsten großen Stadt aus.

    Viele Grüße
    Nala

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s