Helau! Oder auch nicht. Oder doch?

Donnerstag ist Altweiber und Montag demnach Rosenmontag. Zumindest im Rheinland. Also theoretisch natürlich weltweit, aber ihr wisst schon.

Ich liebe Karneval, das Verkleiden und den Rosenmontagszug. Hier kann ich aber so viel „Kamelle, de Zoch kütt!“ und „Dreimal Düsseldorf Helau! Helau! Helau!“ schreien – Das wird nicht helfen. Auch mit „Alaaf!“ werde ich nichts reißen können.

Im Paulaner gibt es eine Feier. Aber die ist teuer, wahrscheinlich schon ausgebucht und halt auch… naja… Fasching. Das ist nicht dasselbe. Und nur eine Party mit Luftschlangen, Ballons und Konfetti. Außerdem viel Bier, Musik und Leuten in komischen Klamotten und lustiger Schminke. (Quasi ein normaler Disco-Besuch, nur bunter. Hihi.) Vielleicht würde es helfen, aber ich fürchte, das würde meine Sehnsucht erst recht anfachen.

Nennt mich eigen, aber Straßenkarneval ist das, wofür mein Herz glüht. Den werde ich wohl kaum hierher katapultieren können.

Naja. Stattdessen werde ich mir Fotos meiner Freunde auf Facebook angucken und mich daran erfreuen. Vielleicht wird sich ein kleines bisschen Heimweh darunter mischen, aber das geht sicherlich schnell wieder vorbei.

Vielleicht male ich mir auch ein Herzchen auf die Wange und werfe irgendwo in der Stadt Bonbons aus dem Auto. Falls ich das umsetzen sollte und ihr mich dabei zufällig sehen solltet: Lächelt höflich, winkt zurück und ruft mir ein möglichst schwungvolles „Helau!“ zu. Ich würde mich sehr freuen. Und muss bei der Vorstellung schon grinsen. :D

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s