Auf einem chinesischen Sofa

Ich sitze gerade auf einem Sofa. In China. Ist das nicht verrückt? Irgendwie will das nicht in meinen Kopf.

Noch ist es das Sofa, das zum Appartement gehört. Aber schon bald (äh, naja, demnächst. Das wird wohl noch dauern) wird hier unseres stehen. Und da werde ich dann auch drauf sitzen. Wahrscheinlich werde ich dann langsam realisieren, dass wir wirklich für eine ganze Zeit hier bleiben.

Hier ist es fast drei Uhr nachts und ich kann nicht schlafen. Mein Rhythmus hat sich noch nicht angepasst, dabei müsste er so dringend. Montag geht der neue Alltag los. Da müssen wir alle früh aufstehen.

Ganz langsam kommt es bei mir an, dass wir hier wirklich für eine lange Zeit bleiben und hier wohnen werden. In China. IN CHINA! Das ist alles so surreal!

Advertisements

Ein Gedanke zu “Auf einem chinesischen Sofa

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s